Sonne und Schnee im Wandel

Der erste Monat des neues Jahres neigt sich dem Ende zu. Es ist wieder heller geworden. Draußen scheint die Sonne auf Schnee. Ein herrlicher Spaziergang am Ufer der Elbe liegt hinter mir. Und Wochen des Lockdowns. Auch im Winter gehe ich raus ins „Dorf“ und sitze dank faltbarer Unterlegkissen im Handtaschenformat auf einer Bank, plaudere mit Ab- und Anstand und genieße meinen morgendlichen Cappuccino . Wenige Menschen auf den Straßen, mir neue Gesichtsausdrücke, zum Teil…

Continue reading